9. November 2018
Melden Sie sich jetzt für unser Intensivtraining „Frästechnologien und Automatisierungslösungen“ an, das am 4.-5. Dezember stattfindet.

 

Die wichtigste Technologie im Werkzeugbau stellt das Fräsen dar. Teilnehmer des Intensivtrainings bekommen Inhalte einer modernen Fräsbearbeitung in Bezug auf die Arbeitsvorbereitung, die CAM-Programmierung, die Werkzeugtechnik und die Maschinenparameter aufgezeigt und können diese für ihre tägliche Arbeit nutzen. Dabei erhalten sie einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen in Bezug auf CAM-Software und Maschinen-Hardware. Darüber hinaus werden Potenziale sowie Konzepte einer Automatisierung in der Unikatfertigung vorgestellt sowie Voraussetzungen analysiert. Auch hier werden ein Blick in die Zukunft gewagt und Herausforderungen diskutiert.

 

Kerninhalte

  • Fräswerkzeuge- und Prozesstechnologien
  • Fräswerkzeugmanagement
  • Moderne Prozesskettengestaltung
  • Simultane 5-Achs-Bearbeitung
  • Automatisierungslösungen in der Unikatfertigung
  • Optimierte CAM-Programmierung

Ihr Ansprechpartner

WBA

Carmen Halm
Leiterin Weiterbildung

Telefon +49 241 99016316
E-Mail weiterbildung@werkzeugbau-akademie.de