Oberflächentechnik und Verschleißmechanismen am Werkzeug (21. Juni 2017)

© Fraunhofer IPT

Verschleiß minimieren

Das Seminar beschäftigt sich mit den relevanten Werkstoffen (Stähle, Nichteisenlegierungen, Keramiken) für verschiedene Anwendungsbereiche im Werkzeugbau. Die Werkstoffe werden anhand Ihrer spezifischen Eigenschaften und Ihrer Eignung für bestimmte Anwendungen dargestellt.

Kerninhalte

  • Funktionalisierung der Oberfläche
  • Technologieeinsatz und moderne
  • Prozesskettengestaltung
  • Ziele und Relevanz aktueller Forschungsvorhaben
  • Verbesserung des Verschleißverhaltens der Werkzeuge

Ein Seminar für…

  • Operative Technologieplaner und Führungskräfte, die die technologische
    Ausrichtung ihres Betriebes aktiv gestalten und Herausforderungen
    im Bereich Lebensdauer und Standzeit von Werkzeugen entgegentreten möchten.

Referenten

  • Dr.-Ing. Kristian Arntz, Fraunhofer IPT
  • Dr.-Ing. Manfred Boretius, Listemann Technology AG
Anmeldung

Ihr Ansprechpartner

© WBA

Carmen Halm
Leiterin Weiterbildung

Telefon +49 241 99016316
E-Mail weiterbildung@werkzeugbau-akademie.de