2. Juni 2017

Ihr Aufgabengebiet

  • Kapazitäts- und Personaleinsatzplanung; Projektmanagement
  • Unterstützung der Arbeitsvorbereitung im gesamten Auftragsprozess
  • Mitwirkung bei der Technologie- und Prozessgestaltung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Fertigung
  • Qualitätssicherung der Fertigung
  • Zeitwirtschaft; Kennzahlen- und Kostenüberwachung sowie Einleitung der daraus abgeleiteten Maß nahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit und Unterstützung der Betriebsleitung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem metallbearbeitenden Beruf, idealerweise als Werkzeug- oder Zerspannungsmechaniker/in oder vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise Weiterbildung als Meister oder Techniker
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Führungsverantwortung
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzfreude und Flexibilität gegenüber wechselnden Aufgaben
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

  • 40 Stunden/Woche
  • Attraktive Vergütung
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und sich weiter zu entwickeln
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre

 

Stellenanzeige

 

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an: personal@werkzeugbau-akademie.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Hajn unter der Telefonnummer +49 241 99016315 zur Verfügung.

 

WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
www.werkzeugbau-akademie.de